Mandel- und Saatenbrot

6 große Eier
150 g Magerquark
70 g gemahlene Mandeln
50 g Leinsamen (frisch geschrotet)
5 g ganze Leinsamen
30 g Sesam
30 g Haferkleie
20 g Weizenmehl

1 Pck. Backpulver
2 TL Kokosöl
1 TL Salz

Ofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Eier trennen, Eigelb mit Quark und 1 TL Salz verrühren. Alle Samen- und Mehlzutaten mischen und unter die Quarkmasse heben. 10 Minuten ruhen lassen.

Eiweiß sehr fest schlagen, dann vorsichtig unterheben.

Kastenform mit Kokosöl ausstreichen, den Teig einfüllen und die ganzen Leinsamen darüber streuen.

Ca. 80 Minuten backen, auskühlen lassen.
Guten Appetit!

Tipp: Das Brot lässt sich gut einfrieren, in Scheiben schneiden und tiefgefroren im Toaster aufbacken.


© Dunja Krieger · 2021 · m. 0162-9599940