250 g Aubergine

120 g Rinderhackfleisch

Zwiebel kleingeschnitten

1 Dose passierte Tomaten

einige Cherry Tomaten

1 Knoblauchzehe

30 g Kokosfett

20 g Olivenöl

Gewürze: Salz, Pfesser, Paprika, Chili nach Geschmack, Fajitagewürz

Hackfleisch mit Zwiebeln und etwas Salz und Pfeffer im Kokosfett anbraten. Auberginen, Zwiebel, Tomaten, Knoblauch klein schneiden. Gemüse in Butter anbraten und schmoren bis die Auberginen weich sind. Getrennt oder zusammen abschmecken und genießen.

Guten Appetit!


© Dunja Krieger · 2021 · m. 0162-9599940